3D-Drucken / WORKSHOP (DE)

 

3D-Drucken gilt als Trend für die Zukunft, es verändert die Art  Dinge herzustellen, deren Gestaltung, Entwicklung und den Ort der Produktion. In diesem Workshop, der zusammen mit dem FabLab Zürich durchgeführt wird, erleben die Teilnehmer den Weg von der Idee zum gedruckten 3D-Objekt. Dazu bekommt jeder Teilnehmer eine Einführung in das 3D-Programm tinkercad und entwickelt eine Form, die im Anschluss gedruckt wird. Tinkercad ist eine Cloud basierte Software, jeder Teilnehmer arbeitet am eigenen Laptop, als Webbrowser sollten Mozilla Firefox oder Google Chrome installiert sein.

Dauer: 6 Stunden, Preis: 115,00 € pro Person, Gruppengröße: max. 15 Personen, Anmeldung unter info@design-museum.de.