Print! Textiles Gestalten

Alexander Girard (1907 – 1993) war einer der wichtigsten Textildesigner des 20. Jahrhunderts. Während seiner Zeit bei der Firma Herman Miller gestaltete er mehr als 300 Textilien. Seine Stoffentwürfe plante er akribisch, sodass sie trotz starker Farben und Muster ihre Ausgeglichenheit und Ruhe bewahren. Nach einer kurzen Einführung zu Girards Textilien in der Ausstellung »Alexander Girard. A Designer ́s Universe« entwerfen die Teilnehmer in diesem Workshop eigene Druckmotive und gestalten mit Thermofax-Siebdruck ihre eigenen Stoffe für Kissenbezüge, Stofftaschen und andere Heimtextilien.

Dauer: 5 Stunden
Preis: 65,00 € pro Person
Gruppengröße: max. 12 Personen
Termine: 19. November 2016, 14. Januar 2017, 10:30 Uhr