BEGIN:VCALENDAR METHOD:PUBLISH PRODID:-//design-museum.de//NONSGML iCalcreator 2.6// VERSION:2.0 X-WR-TIMEZONE:Europe/Berlin BEGIN:VEVENT UID:20230129T023946CET-66533V33kU@design-museum.de DTSTAMP:20230129T013946Z CATEGORIES:Ausstellung DESCRIPTION:Vitra Design Museum\nEine Ausstellung des Vitra Design Museums\ , der Wüstenrot Stiftung und Het Nieuwe Instituut\nGärten sind Spiegel v on Identitäten\, Träumen und Visionen\; sie haben tiefe kulturelle Wurze ln. Seit einigen Jahren sind Gärten in aller Munde – nicht nur als roma ntisches Idyll\, sondern als Experimentierfelder für soziale Gerechtigkei t\, Klimawandel\, Biodiversität\, also für eine nachhaltige Zukunft. Gä rten sind zu Orten der Avantgarde geworden. Mit »Garden Futures« präsen tiert das Vitra Design Museum erstmals eine große Ausstellung zur Geschic hte und Zukunft des modernen Gartens. Die Ausstellung wird von dem italien ischen Designduo Formafantasma gestaltet. Welche Ideen und Vorstellungen h aben unser heutiges Gartenideal geprägt? Welchen Beitrag leisten Gärten zu einer nachhaltigeren Zukunft\, die für alle lebenswert ist? Diese Frag en untersucht die Ausstellung anhand von vielfältigen Beispielen aus Desi gn\, Alltagskultur und Landschaftsarchitektur – vom Liegestuhl bis zur v ertikalen Stadtfarm\, von zeitgenössischen Community-Gärten über begrü nte Gebäude bis hin zu Gärten von GestalterInnen und KünstlerInnen wie Roberto Burle Marx\, Mien Ruys oder Derek Jarman.\nAbb.: Derek Jarman\, Ga rten des Prospect Cottage in Dungeness\, Kent\, Großbritannien\, seit 198 6 © Foto: Howard Sooley\, 1994 DTSTART:20230325T000000 DTEND:20231004T000000 LOCATION:Vitra Design Museum SUMMARY:Ausstellung - Garden Futures: Designing with Nature END:VEVENT END:VCALENDAR