BEGIN:VCALENDAR METHOD:PUBLISH PRODID:-//design-museum.de//NONSGML iCalcreator 2.6// VERSION:2.0 X-WR-TIMEZONE:Europe/Berlin BEGIN:VEVENT UID:20181211T210320CET-09497PLzE6@design-museum.de DTSTAMP:20181211T200320Z CATEGORIES:Ausstellung DESCRIPTION:Vitra Design Museum\nMit der Ausstellung »Victor Papanek: The Politics of Design« präsentiert das Vitra Design Museum vom 29. Septembe r 2018 bis zum 10. März 2019 die erste große Retrospektive über den Des igner\, Autor und Aktivisten Victor J. Papanek (1923–1998). Papanek war seit den 1960er Jahren einer der wichtigsten Vordenker eines sozial und ö kologisch orientierten Designansatzes. Sein Schlüsselwerk »Design for th e Real World« (1971) gilt bis heute als das meistgelesene Buch über Desi gn\, das jemals veröffentlicht wurde. Papanek plädiert darin für Inklus ion\, soziale Gerechtigkeit und Nachhaltigkeit – Themen\, die im heutige n Design aktueller denn je sind. Die Ausstellung umfasst hochkarätige\, t eilweise nie gezeigte Exponate wie Zeichnungen\, Objekte\, Filmdokumente\, Manuskripte und Druckgrafik. Ergänzend werden Werke von Zeitgenossen Pap aneks der 1960er bis 1980er Jahre gezeigt\, darunter George Nelson\, Richa rd Buckminster Fuller\, Marshall McLuhan und der Radical-Design-Initiative »Global Tools«. Zeitgenössische Werke aus den Bereichen Critical Desig n und Social Design veranschaulichen Papaneks nachhaltigen Einfluss auf da s heutige Design.\nMehr\n\nAbbildung:\nKey Visual für die Ausstellung\n» Victor Papanek: The Politics of Design« von Daniel Streat\, Visual Fields \n© Vitra Design Museum\, 2018 DTSTART:20180929T000000 DTEND:20190311T000000 LOCATION:Vitra Design Museum SUMMARY:Ausstellung - Victor Papanek: \nThe Politics of Design END:VEVENT END:VCALENDAR