BEGIN:VCALENDAR METHOD:PUBLISH PRODID:-//design-museum.de//NONSGML iCalcreator 2.6// VERSION:2.0 X-WR-TIMEZONE:Europe/Berlin BEGIN:VEVENT UID:20190722T072739CEST-3956VZCunu@design-museum.de DTSTAMP:20190722T052739Z CATEGORIES:Ausstellung DESCRIPTION:Vitra Design Museum Gallery\nIm Frühjahr 2019 präsentiert das Vitra Design Museum in seiner Gallery die erste Einzelausstellung des mex ikanischen Künstlerinnen-Duos Lake Verea in einem europäischen Museum. F ür ihr laufendes Projekt »Paparazza Moderna« komponieren die beiden Kü nstlerinnen poetische Porträts der Wohnhäuser berühmter moderner Archit ekten. Francisca Rivero-Lake und Carla Verea nähern sich diesen Gebäuden wie Paparazzi – spontan und ohne Vorankündigung – um ihre Sujets ung eschönt und ganz privat einzufangen. Lake Vereas evokative Fotografien vo n Gebäuden nach Entwürfen von Walter Gropius\, Marcel Breuer\, Richard N eutra\, Rudolf M. Schindler\, Ludwig Mies van der Rohe und Philip Johnson entstanden zwischen 2011 und 2018 während verschiedener USA-Reisen des Du os. In der Ausstellung werden 24 Werke gezeigt\, darunter Fotografien und eine Videocollage. Die von Lake Verea als »architektonische Porträts« b ezeichneten Kompositionen bestehen aus zwei bis zehn Motiven. Die Künstle rinnen behandeln die Häuser wie lebendige Persönlichkeiten und bieten ei nen spielerischen\, manchmal auch voyeuristischen Blick auf die komplizier ten\, zwischenmenschlichen Beziehungen dieser großen Architekten des 20. Jahrhunderts.\nMehr\n\nAbbildung:\nLake Verea fotografieren das »VDL Hous e« (1932) \nvon Richard Neutra\, Silverlake\, Kalifornien\nPaparazza Mode rna Serie\, 2011–2018 © Lake Verea DTSTART:20190202T000000 DTEND:20190708T000000 LOCATION:Vitra Design Museum SUMMARY:Ausstellung - Lake Verea: \nPaparazza Moderna END:VEVENT END:VCALENDAR