BEGIN:VCALENDAR METHOD:PUBLISH PRODID:-//design-museum.de//NONSGML iCalcreator 2.6// VERSION:2.0 X-WR-TIMEZONE:Europe/Berlin BEGIN:VEVENT UID:20190625T101056CEST-0164BbFvoI@design-museum.de DTSTAMP:20190625T081056Z CATEGORIES:Ausstellung DESCRIPTION:Die britische Designerin und Künstlerin Alexandra Daisy Ginsbe rg erforscht anhand von Design unsere Beziehung zu Natur und Technik. In d en vergangenen zehn Jahren hat sie Möglichkeiten untersucht\, belebte Sys teme zu entwerfen\, wie sie aus der synthetischen Biologie bekannt sind\, und kooperiert dabei jenseits der konventionellen Grenzen der Formgestaltu ng mit Wissenschaftlern\, Ingenieuren\, Künstlern\, Historikern und Sozio logen. So entstanden Projekte wie ihre »Designing for the Sixth Extinctio n« von 2013. Ginsbergs Ausstellung in der Vitra Design Museum Gallery gib t Einblicke in ihre Versuche\, natürliche Systeme zu erzeugen\, zu verwan deln und zu verändern und vermittelt einen faszinierenden Blick in die Ve rbindung aus Design und Biotechnologie\, die unsere Zukunft prägen könnt e. \nEröffnung: 19. Juli 2019\, 18 Uhr \nAbbildung:\nAlexandra Daisy Gins berg\, »Mobile Bioremediation Unit«\, 2013\n© Alexandra Daisy Ginsberg \n\n DTSTART:20190720T000000 DTEND:20191125T000000 LOCATION:Vitra Design Museum SUMMARY:Ausstellung - Alexandra Daisy Ginsberg: Better Nature END:VEVENT END:VCALENDAR