BEGIN:VCALENDAR METHOD:PUBLISH PRODID:-//design-museum.de//NONSGML iCalcreator 2.6// VERSION:2.0 X-WR-TIMEZONE:Europe/Berlin BEGIN:VEVENT UID:20190923T220159CEST-6614mW6XfH@design-museum.de DTSTAMP:20190923T200159Z CATEGORIES:Event DESCRIPTION: Die Literaturwissenschaftlerin und Mode-Expertin Barbara Vinke n setzt sich mit der Rolle der Frau in Mode und Kunst auseinander. In ihre m Vortrag spricht sie über das teilweise brisante Verhältnis von Surreal ismus\, Mode und sich wandelnden Frauenbildern. Was sagt es aus\, wenn Sal vador Dalí ein Sofa in Lippenform entwarf\, oder wenn Man Ray den Frauenk örper mit den Löchern eines Cellos versah? Wie beeinflusste der Surreali smus die Mode\, und wie wirkt sich das auf heutige Modedesigner wie Rei Ka wakubo von Comme des Garçons oder Iris van Herpen aus? \nEintritt frei\nW eitere Informationen zur Ausstellung »Objekte der Begierde. Surrealismus und Design« hier DTSTART:20191107T183000 DTEND:20191107T200000 LOCATION:Vitra Schaudepot SUMMARY:Event - Barbara Vinken – Mode und Surrealismus: Frauenbilder von Dalí bis Dior | TALK (DE) END:VEVENT END:VCALENDAR