08.12.2018

Ausstellungen

Black Box. Ein Roboterkabinett

Details

  • Weiterempfehlen

Vitra Schaudepot: Die Sammlung des Vitra Design Museums

Details

18.08.2018 – 20.01.2019

Christien Meindertsma: Beyond the Surface

Vitra Design Museum Gallery

Details

29.09.2018 – 10.03.2019

Victor Papanek: The Politics of Design

Vitra Design Museum

Details

19.10.2018 – 17.02.2019

Stühle der Macht

Vitra Schaudepot

Events / Sonderführungen / Workshops

Sa, 08.12.2018

11:00 Uhr

Architekturführung
Start: Vitra Schaudepot

Architekturführung (DE)

Details

 

10:30 Uhr

Workshop
Vitra Schaudepot

The Weil Chair - Ein Stuhl für alle | WORKSHOP (DE)

Erschwingliches Design für alle - diese Idee ist so alt wie Design selbst und hat nicht an Bedeutung verloren. Die »Hartz IV-Möbel" des Berliner Architekten Van Bo Le-Mentzel übertragen das Kon­zept in das digitale Zeitalter: mit einfachen Objekten, deren Bau­pläne man im Internet herunterladen und selbst nachbauen kann. Für den von ihm entwickelten Workshop hat Le-Mentzel einen ganz neuen Stuhl entworfen, den Weil Chair, den die Teilnehmer bauen und mit nach Hause nehmen können.

Zeit: 10:30 - 17:30 Uhr 
115,00 € pro Person
Gruppengröße: max. 9 Personen
Anmeldung über info@design-museum.de

 

11:30 Uhr

Architekturführung
Start: Vitra Design Museum

Architekturführung (EN)

Details

 

11:30 Uhr

Ausstellungsführung
Vitra Design Museum

Ausstellungsführung »Victor Papanek: The Politics of Design« (DE)

Mit der Ausstellung »Victor Papanek: The Politics of Design« präsentiert das Vitra Design Museum vom 29. September 2018 bis zum 10. März 2019 die erste große Retrospektive über den Designer, Autor und Aktivisten Victor J. Papanek (1923–1998). Papanek war seit den 1960er Jahren einer der wichtigsten Vordenker eines sozial und ökologisch orientierten Designansatzes. Sein Schlüsselwerk »Design for the Real World« (1971) gilt bis heute als das meistgelesene Buch über Design, das jemals veröffentlicht wurde. Papanek plädiert darin für Inklusion, soziale Gerechtigkeit und Nachhaltigkeit – Themen, die im heutigen Design aktueller denn je sind. Die Ausstellung umfasst hochkarätige, teilweise nie gezeigte Exponate wie Zeichnungen, Objekte, Filmdokumente, Manuskripte und Druckgrafik. Ergänzend werden Werke von Zeitgenossen Papaneks der 1960er bis 1980er Jahre gezeigt, darunter George Nelson, Richard Buckminster Fuller, Marshall McLuhan und der Radical-Design-Initiative »Global Tools«. Zeitgenössische Werke aus den Bereichen Critical Design und Social Design veranschaulichen Papaneks nachhaltigen Einfluss auf das heutige Design.

Weitere Infos zu Ausstellung hier

 

13:00 Uhr

Architekturführung
Start: Vitra Schaudepot

Architekturführung (EN)

Details

 

13:00 Uhr

Weitere Führung
Start: Schaudepot

Highlights aus der Sammlung / FÜHRUNG (DE)

Details

 

13:30 Uhr

Architekturführung
Start: Vitra Design Museum

Architekturführung (DE)

Details

 

14:00 Uhr

Weitere Führung
Start: Schaudepot

Highlights aus der Sammlung / FÜHRUNG (EN)

Details

 

15:00 Uhr

Architekturführung
Start: Vitra Schaudepot

Architekturführung (DE)

Details