Talks


+ + + Hinweis zu den Führungen, Events und Workshops des Vitra Design Museums: In den kommenden Wochen sollen die Aktivitäten und Öffnungszeiten des Vitra Campus in weiteren Stufen wieder in den Normalbetrieb übergehen. Täglich aktualisierte Informationen zur stufenweisen Öffnung des Vitra Campus und des Vitra Design Museums sowie seiner Veranstaltungen finden Sie hier. + + +

ENTFÄLLT: Julia Lohmann – Sea Change
OPENING TALK (DE) | 15. Mai 2020
18 Uhr, Vitra Design Museum Gallery


Maden, Schafsmägen, Meeresalgen – die deutsche Designerin Julia Lohmann erforscht natürliche Materialien und nutzt sie für neue, überraschende Objekte und Installationen. Anlässlich der Ausstellung »Sea Change« in der Vitra Design Museum Gallery spricht sie über die Ozeane als Ressource und Herausforderung für Designer, über ihre Forschung zu Meeresalgen und über die überraschende Vielseitigkeit dieses Materials.
Eintritt frei

ENTFÄLLT: Design Salon: When Women Designers Started Wearing Trousers
TALK (EN) | 28. Mai 2020
18:30 Uhr, Vitra Schaudepot


Die Geschichte des Designs wird oft als Geschichte männlicher Gestalter und Kritiker wahrgenommen. Dabei gab es immer auch bedeutende Frauen im Design, wie etwa Charlotte Perriand, Lilly Reich, Marianne Brandt oder Gae Aulenti. Wie kann eine feminine Perspektive im Design an Bedeutung gewinnen, ohne dass die typischen Genderdebatten dominieren? Dies diskutieren die Designkritikerinnen und Kuratorinnen Vera Sacchetti und Matylda Krzykowski, die mit ihrer Initiative »Foreign Legion« auf die Bedeutung von Frauen im Design hinweisen, sowie Tanja Cunz, Kuratorin der Ausstellung »Gae Aulenti. Ein kreatives Universum«.
Eintritt frei

NOCH NICHT BESTÄTIGT: Sabine Marcelis – Fashioning the Interior
TALK (EN) | 4. Juni 2020
18:30 Uhr, Vitra Schaudepot


Die niederländische Designerin Sabine Marcelis zählt zu den Shooting Stars der Designszene. Ihr puristisch-poetischer Stil zeichnet sich durch Farben und transparente Materialien aus, die sie in ihren Möbeln, Installationen, Leuchten und Ladeneinrichtungen virtuos kombiniert. Einer ihrer bekanntesten Entwürfe ist die Leuchtenserie »Dawn Lights« (2015), zu der Marcelis sich vom natürlichen Licht der Dämmerung inspirieren ließ. In ihrem Talk spricht Marcelis über ihren Gestaltungsansatz und über ihre Arbeit als Gestalterin von Objekten und Interieurs.
Eintritt frei

ENTFÄLLT: The Furniture of Donald Judd – Marianne Stockebrand
OPENING TALK (DE) | 3. Juli 2020
18:30 Uhr, Vitra Schaudepot


Das Event und die Ausstellung entfallen.

NOCH NICHT BESTÄTIGT: Adam Nathaniel Furman – Joyful Deviance!
TALK (EN) | 16. Juli 2020
18:30 Uhr, Vitra Schaudepot


Der in London ansässige Künstler, Designer und Innenarchitekt Adam Nathaniel Furman bricht mit den Konventionen der Inneneinrichtung und beschreibt seine Räume als voll von Leidenschaft, Witz und Queerness. Furmans opulente, überbordende Räume und Objekte zeigen Bezüge zur Pop-Ära und zur Postmoderne ebenso wie zu farbenfroher Volkskunst. Furman stellt sein Werk und seine Inspirationen vor, gefolgt von einer Diskussion über zeitgenössische Entwicklungen und Trends in der Innenarchitektur.
Eintritt frei