Ron Arad

*1951 Tel Aviv, Israel

1971 - 1973Studium an der Kunstakademie in Jerusalem
1973Umzug nach London
1974 - 1979Studium an der Architectural Association, London
1979 - 1981 Arbeit in einem Londoner Architekturbüro
1981Eigenes Designbüro One Off Ltd. in London zusammen mit Caroline Thorman;
Erste Erfolge mit Möbelentwürfen
1983Eröffnung eines One Off-Schauraums in London
1984Einzelausstellung in der Galerie Zeus, Mailand
1986Teilnahme an der Ausstellung Wohnen von Sinnen des Kunstmuseums Düsseldorf
1989Gründung des Design- und Architekturstudios Ron Arad Assoc. Ltd.;
Möbelentwürfe ür die Firmen Vitra und Poltronova
1990Innenraumgestaltung der Oper in Tel Aviv zusammen mit Alison Brooks;
Teilnahme an Ausstellungen u.a. im Centre Georges Pompidou, Paris, und im Victoria & Albert Museum, London;
Entwurf der Soft-Volumes-Möbelserie für die Firma Moroso; Einzelausstellung Sticks and Stones des Vitra Design Museums, Stationen in Tel Aviv und Darmstadt
1993Lehrauftrag an der Hochschule für Angewandte Kunst, Wien; Zahlreiche Entwürfe für Möbelfirmen; Innenausstattungen
1994Gründung einer Ron Arad Assoc.-Niederlassung in Italien;
Ausstellung L’Esprit du Nomade in der Fondation Cartier, Paris;
Entwurf einer Möbelserie aus Schichtholz für die Firma Driade
1995Einzelausstellung im Museum für Angewandte Kunst, Helsinki. Ron Arad fertigt in seiner Schweißwerkstatt Möbel als individuelle Einzelstücke
1997Professor für Produktdesign am Royal College of Art, London
1998Zusammenarbeit mit Galerie Mourmans in Belgien für die Produktion einer limitierten Auflage von handgemachten Stücken
1999Windwand sculpture, Canary Wharf, London und 2000 Big Blue sculpture
2000Retrospektive „Before and After Now“ im Victoria & Albert Museum, London
2003Architekturprojekte: u. a. Maserati showroom in Modena, Y’s fashion store für Yohji Yamamoto in Tokyo und Design des Upperworld Hotels, Battersea Power Station, London
2004Design des Magis-Headquarters in Treviso und Holon Design Museums, Israel
Ausstellungsbeteiligung im britischen Pavillon auf der Architekturbiennale, Venedig
2006Beteiligung an der Ausstellung „Designing Modern Britain“, Design Museum, London
2008Große Werkshow „The Discipline“ im Centre Georges Pompidou Paris
2009verschiedene Ausstellungsbeteiligungen
Mittlerweile entwirft er auch Möbelserien für die Massenfertigung und arbeitet als Interior Designer.
Ron Arad Portrait