Workshops

ReDesign – Licht und Leuchten
Samstag,  27. November 2021 sowie 19. März 2022
10:30 – 16:30 Uhr, Vitra Schaudepot


Licht prägt unsere Umwelt und übt eine ungebrochene Faszination auf uns aus. Immer häufiger verwenden zeitgenössische Designer Alltagsgegenstände und  Recyclingmaterialien für eindrucksvolle Lichtskulpturen und Leuchten. Nach einer Einführung in das Thema gestalten die Teilnehmer eigene Lichtobjekte aus  ungewöhnlichen Materialien.
70,00 € pro Person

Weil Chair – Ein Stuhl für alle
Samstags, 7. August, 4. September, 11. September, 16. Oktober, 6. November 2021 sowie 15. Januar, 26. Februar, 26. März 2022
10:30 – 18:30 Uhr, Vitra Schaudepot


Erschwingliches Design für alle – diese Idee ist so alt wie Design selbst und hat nichts an Aktualität verloren. Der Berliner Architekt Van Bo Le-Mentzel überträgt das Konzept ins digitale Zeitalter: Die Baupläne für seine »Hartz-IV-Möbel« kann man im Internet herunterladen und selbst nachbauen. Für diesen Workshop hat Le-Mentzel eigens einen ganz neuen Stuhl entworfen – den Weil Chair, den die Teilnehmer unter Anleitung bauen.
120,00 € pro Person

Print! – Experimentieren mit Siebdruck
Samstag, 18. September und Sonntag, 5. Dezember 2021
10:30 – 16:30 Uhr, Vitra Schaudepot


Siebdruckverfahren sind bis heute ein zentrales Gestaltungsmittel von Grafikern, Textildesignern und Innenarchitekten. Durch Vervielfältigung, Variation und  Überlappungen entstehen auch aus einfachen Motiven komplexe und spannungsvolle Dekore. Die Teilnehmer lernen die Möglichkeiten der Siebdrucktechnik kennen,  entwerfen eigene Motive und gestalten anschließend Textilien, Postkarten und Plakate.
70,00 € pro Person

Wicked Fabrics
Samstag, 23. Oktober 2021 und 5. Februar 2022
10:30 – 16:30 Uhr, Vitra Design Museum

Mit den gestalterischen und funktionalen Möglichkeiten von E-Textiles und Wearables beschäftigen sich DesignerInnen und KünstlerInnen schon seit einiger Zeit. In diesem Workshop stellen die TeilnehmerInnen unter Anleitung der Textildesignerin Sophie Kellner mit Nadel und Faden einen flexiblen Sensor her und lernen, diesen zu programmieren. Mit leitfähigen Garnen, Soundmodul und einem Mikro-Controller lassen sich so Kleidungsstücke oder Accessoires auf kreative und experimentelle Weise zu neuem Leben erwecken.
90,00 € pro Person

Flechtskulpturen
Samstag, 13. November 2021 und 5. März 2022
10:30 – 16:30 Uhr, Vitra Schaudepot

Traditionelle Handwerkstechniken sind immer wieder Ausgangspunkt und Inspiration für modernes Design. Nach einer Einführung gestalten die TeilnehmerInnen dieses Workshops zusammen mit der Produktdesignerin Katharina Berger und der Korbflechterin Tuğçe Korkmaz aus farbigem Peddigrohr (Rattan) außergewöhnliche Gefäßskulpturen und phantasievolle Objekte.
90,00 € pro Person

Fabelhafte Roboter | FAMILIENWORKSHOP
Sonntag, 28. November 2021 und 20. Februar 2022
14 Uhr, Vitra Schaudepot

Roboter und andere Maschinenwesen inspirieren nicht nur KünstlerInnen und DesignerInnen! Wir entdecken Weltraumelefanten, musizierende Roboter und andere Phantasiewesen in der neu gestalteten »Wunderkammer«. Im Anschluss erfinden und bauen wir ein eigenes Roboterwesen und bringen es zum Leuchten.
35,00 € pro Person, Kinder frei (empfohlen ab 8 Jahren)

Phantastische Automaten | FAMILIENWORKSHOP
Sonntag, 23. Januar und 13. März 2022
14 Uhr, Vitra Schaudepot

Nur wenn etwas gut gestaltet wird, funktioniert es auch. In der »Wunderkammer« erwachen dank ausgefeilter Mechanik und durchdachtem Design Zirkustiere, Roboter und andere Phantasiewesen zum Leben. Wir entdecken die Automaten in der neuen Ausstellung und bauen im Anschluss eine eigene kleine Malmaschine.
35,00 € pro Person, Kinder frei (empfohlen ab 12 Jahren)



Für Information und Reservierung kontaktieren Sie uns unter:
info@design-museum.de oder T +49.7621.702.3200

Auf dem Vitra Campus gelten weiterhin Sicherheits- und Hygienemaßnahmen, alle Informationen hier.